Aktueller Hinweis zur corona-Situation

 

Selbstverständlich unternimmt unser Praxisteam alles, um eine mögliche Ansteckungsgefahr so gering wie möglich zu halten. Wir führen alle gängigen Hygienevorkehrungen regelmäßig durch.

 

Ein Mindestabstand von drei Meter im Wartezimmer und in den Behandlungszimmern wird eingehalten. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist in psychotherapeutischen Praxen Pflicht. Die Behandlungszimmer werden regelmäßig gelüftet (Querlüftung mit Durchzug) zusätzlich wird die Luft durch einen Luftreiniger mit HEPA-Filter gereinigt.

 


Urlaub

Die Praxis bleibt vom 18. Januar bis zum 29. Januar 2021 geschlossen.